Kategorien
Coaching Kreatives Schreiben

Ein Ideen-Buch für die Seele

Annette Haslböck hat „Oh Happy Notes“ entwickelt. Fotos (2): Privat

In München trafen wir eine Unternehmerin, die sich dem persönlichen Wachstum ihrer Kunden und Freunde verschrieben hat. Annette Haslböck führt ein eigenes Cafe und verlegt ein Buch, das dich zu dem Leben führen soll, von dem du träumst.

Das „Oh Happy Café“ von Annette Haslböck liegt im Münchner Stadtteil Sendling-Westpark. Zur persönlichen Inspiration dient das Cafe auch als Buchhandlung und Ort für Vorträge und Workshops. Das Cafe ist aber auch die Heimat des „Oh Happy Notes“, ein von Annette Haslböck entwickeltes Planungs- und Reflexions-Buch.

„Das „Oh Happy Notes“ soll kein reiner Kalender sein, sondern eine Coaching-Hilfe zur inneren Reflexion“. erläutert die Verlegerin. Die Zielgruppe ist vorwiegend weiblich und zwischen 25 und 40 Jahre alt. Es sind Frauen, die nach einem Planer suchen, der sie begleitet und sie beim persönlichen Wachstum inspiriert.

„Oh Happy Notes“ ist ein Planungs- und Ideenbuch

Das Buch besteht aus dem Cover in unterschiedlichen Designs und dem Innenleben aus mehreren Bundles, jedes zu einem Lebensbereich. Darunter:

  • Gesundheit
  • Beruf
  • Finanzen
  • Liebe
  • Familie
  • Freizeit

Jedes Bundle ist auf 6 Wochen ausgelegt, es besteht aus 

  • Zitat
  • Wochenübersicht
  • Wochenfokus
  • Terminkalender für die Woche
  • Wochenrückblick

Die Bundles bieten Platz für die täglichen Aufgaben, Notizen und einen „Habit Tracker“ für mehr Disziplin im Leben. Sehr praktisch: Die Bundles sind kein herkömmlicher Kalender, da der Besitzer den Monat und das Datum selbst einträgt.

Das „Oh Happy Cafe“ in Sendling-Westpark in München

Nach einem halben Jahr kann sich der Anwender entscheiden, in welchem Bereich neuer Handlungsbedarf besteht –  und die entsprechenden Bundles nachkaufen. Dadurch ist „Oh Happy Notes“ kein Jahresplaner, sondern ein Buch, das sich zusammen mit dem Besitzer weiterentwickelt. 

Das Buch kann man über die Homepage und im Café in München kaufen, demnächst auch in weiteren Läden. In Vorbereitung sind auch neue Cover-Formate und weitere Bundles, von schlichten Ideenseiten bis hin zu neuen Kalenderteilen.

Alles getreu der Devise von Annette Haslböck: „Die Arbeit, die sich am meisten auszahlt, ist die Arbeit an sich selbst

Weitere Infos: 

https://ohhappynotes.de

https://www.ohhappycafe.de

Zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.